×

Die besten Reisekissen

Die besten Reisekissen 2020 bieten guten Komfort auf Reisen. Es sind praktische Kopfkissen, Nackenhörnchen und Nackenrollen mit verschiedenen Füllstoffen.

Unterwegs sein mit den besten Reisekissen 2020

Nie mehr ohne Kissen reisen! Musst du auch nicht, nimm ein Travelkissen mit. Kissentester haben die besten Reisekissen 2020 ermittelt, die der Kissenmarkt zu bieten hat. Auf einschlägigen Warentester-Webseiten, bei Kaufberatern und Ratgebern findest du die Ergebnisse. Wobei verschiedene Modelle nach unterschiedlichen Kriterien getestet wurden. Das soll dir die Kaufentscheidung erleichtern. Welches Travel-Kissen wird dein Favorit und wohin wird es dich begleiten?

Die Vielfalt auf dem Reisekissenmarkt ist unglaublich. Für jeden Reisetyp und Geldbeutel ist etwas Passendes dabei. Das Kissenangebot reicht vom preisgünstigen Kissen zum Aufblasen bis zum orthopädischen Nackenstützkissen. Maßgebliche Unterschiede finden sich bei den Kissenfüllungen und Kissenbezügen, darüber hinaus sind verschiedene Formen und Größen, einschließlich Kindergrößen erhältlich.

Wo immer deine Reise hinführt, dein persönliches Kissen ist dabei. Es stütz den Nacken im Flieger, in Bus und Bahn oder auf dem Beifahrersitz des Autos. Im Hotelzimmer, auf der Campingmatratze, in der Berghütte bietet es deinem Kopf ein sanftes Ruhekissen. Viel mehr brauchst du nicht zum Schlafen, na gut – Decke und Schlafunterlage müssen auch sein.

Zu den beliebtesten Reisekissen gehören sogenannte Nackenhörnchen, die es sogar mit Kinnstütze gibt. Besonders niedlich zeigen sich die biegsamen Nackenkissen für Babys und kleinere Kinder. Wenn du im Sitzen schlummern willst, ist diese Kissenart ideal. Du legst es einfach um den Hals, schon werden Kopf und Nacken gestützt und dein Kinn kann nicht zur Brust klappen. Selbst wenn du nicht schläfst, wirst du die entspannte Körperhaltung während langer Fahrten oder Flugreisen schätzen.

Eine andere Kategorie der besten Reisekissen 2020 enthält herkömmliche Kissenformen in Reisegröße.

Das können quadratische oder rechteckige Formen sein. Solche Kissen sichern deinen gewohnten Schlafkomfort, wenn du in fremden Betten, auf Sofas oder auch im Biwak schläfst. So viel Luxus für unterwegs muss schon sein.

Viele Kissenmodelle bekommst du im praktischen Reisebeutel oder mit einem Täschchen geliefert. In diesem Behältnis kannst du es gut transportieren, egal ob es in den Wanderrucksack, in den Koffer oder ins Handgepäck soll. Platzsparend sind aufblasbare Kissen, die zum Beispiel als klassisches Kopfkissen, Nackenhörnchen oder auch Nackenrolle erhältlich sind. Andere Reisekissen lassen sich gut zusammendrücken und passen so ebenfalls gut ins Reisegepäck. Dabei kommt es auf die Füllung an. Die besten Reisekissen 2020 sind mit vorteilhaften Materialien gefüllt und vereinen so optimale Stützkraft und weichen Liegekomfort. Zu den üblichen Kissenfüllungen gehören Schaumstoffe wie Kaltschaum, viskoelastischer Schaum aber auch Polyesterfüllstoffe und Mikroperlen.

Ein hautschmeichelnder Bezugsstoff sorgt dafür, dass sich das Kissen gut anfühlt. Meist sind es Bezüge aus Baumwolle, Viskose und Polyester. Jede Reise geht einmal zu Ende. Zuhause bereitest du die Reiseutensilien auf den nächsten Einsatz vor, reinigst, pflegst, reparierst. Deshalb wählst du ein pflegeleichtes Modell und gibst es mit der Reisekleidung in die Waschmaschine.

Übrigens: Die besten Reisekissen 2020 müssen nicht teuer sein. Selbst die sehr gut und gut bewerteten Modelle sind vom Preis her erschwinglich und bieten angenehmen Reisekomfort.

Empfehlenswerte Reisekissen:

Diese Filter steht aktuell nicht zur Verfügung.